AUGUSTSTRASSE                            Keine Kunst

Tag der Deutschen Einheit

03_10_2.jpg

03_10_1.jpg

Gestern war die Spandauer Vorstadt voller Polizei. Der Grund war eine Demonstration eines kuriosen Bündnisses aus rechten Gruppen unter dem Motto “Wir für Deutschland - Wir sind das Volk” mit ca. 150 Teilnehmern.

03_10_2a.jpg

03_10_3.jpg

Wie bei allen rechten Aufmärschen, versuchte die Polizei die Gegendemonstranten von der Aufzugsstrecke fernzuhalten.

Immer wieder gab es “Begegnungen” bei denen die “Wir sind Deutschland”-Demonstranten skandierten: “Wer Deutschland nicht liebt soll Deutschland verlassen”, die Gegendemonstranten dagegen: “Deutschland ist Scheiße, Ihr seid die Beweise” und “Nationalismus raus aus den Köpfen”.

Die Gegendemonstranten waren meist in kleineren Gruppen in den Seitenstraßen unterwegs und wurden immer wieder von Polizeikräften daran gehindert überhaupt bis zur Aufzugstrecke zu gelangen.

03_10_4.jpg

2015-10-04

Kommentar hinterlassen: