AUGUSTSTRASSE                            Keine Kunst

Konjunkturpaket 2: Straßenbau

Die enge Tucholskystrasse ist zur Zeit Umleitung für die Friedrichstraße - weil die BVG zur Zeit an der Ecke Oranienburger Straße Friedrichstraße die Gleise erneuert.

Ecke Oranienburger Strasse Friedrichstrasse
Gutachter der BVG und der Aufsichtsbehörde testen die neu gebaute Weiche an der Oranienburger Straße.

Ecke Oranienburger Strasse Friedrichstrasse
Ecke Oranienburger Strasse Friedrichstrasse

„Die Gelder aus dem Konjunkturpaket (K II) müssen bis Jahresende ausgegeben werden“, sagt Petra Rohland von der Senatsbauverwaltung. Außerdem würden viele Projekte noch „reingepackt“, solange die Witterung Straßenbauarbeiten möglich macht. Das Problem ist, dass die Koordinierungsstelle der Verkehrslenkung Berlin nur das Hauptverkehrsstraßennetz betreut und darauf achtet, dass nicht überall gleichzeitig gebuddelt wird. Für die Nebenstraßen sind jedoch die Bezirke zuständig, die nicht am Baustellen-Management angeschlossen sind …

schreibt die Berliner Woche.

2009-10-26

Kommentar hinterlassen: