AUGUSTSTRASSE                            Keine Kunst

Die Bodenfrage

widersetzen09.jpg

widersetzen07.jpg

“Das Märchen vom freien Markt

Wer heute noch das Märchen vom freien Markt erzählt, der angeblich auch das Mietenniveau regle, ist entweder auf die Lügen der Neoliberalen hereingefallen oder er gehört zu denjenigen, die diese Lügen verbreiten. Denn nirgendwo sonst lässt sich komplettes Marktversagen so klar beobachten wie beim Wohnungssektor.
Die Anbieter der wenigen freien Wohnungen verfügen über ein temporäres Quasimonopol, was es ihnen erlaubt, Mondpreise zu verlangen.”
https://taz.de/Kommentar-Protest-gegen-Mietpolitik/!5495976/

widersetzen02a.jpg

widersetzen05.jpg

Vom Bayerischen Rundfunk über den Deutschlandfunk bis zur Bauwelt und erst recht in den stadtpolitischen Gruppen wird die Bodenfrage gestellt.
Brauchen wir eine Bodenreform?
https://www.br.de/radio/bayern2/wie-eine-bodenreform-gegen-gentrifizierung-helfen-koennte-100.html
Wie bezahlbarer Wohnraum entstehen könnte
http://www.deutschlandfunkkultur.de/mittel-gegen-explodierende-grundstueckspreise-wie.976.de.html?dram:article_id=414075
Die Bodenfrage
http://www.bauwelt.de/themen/betrifft/Die-Bodenfrage-3137405.html

widersetzen10.jpg

widersetzen08.jpg

widersetzen06.jpg

Fotos von der Demonstration “WIDERSETZEN – Gemeinsam gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn” am 14.4.2018

mehr Fotos auch auf:
https://youtu.be/8eV9nrtzmWE

siehe auch: https://de.wikipedia.org/wiki/Allmende

2018-04-18

Kommentar hinterlassen: