AUGUSTSTRASSE                            Keine Kunst

Besser Wohnen

Besser Wohnen
gesehen in der Bergmannstraße

“Jung, hip, stylisch, rebellisch, unangepasst und kreativ. (…) Wir sind die Macher, die Kreativen, wir verwandeln die Stadt so wie sie uns gefällt. Berlins experimentelle Tage sind vorbei. Die 1990er sind nur ein Randphänomen in den Geschichtsbüchern. Berlin hat seinen Rang als Hauptakteur im globalen Markt zurückerobert.(…)

Lassen Sie uns gemeinsam von der Vergangenheit Abschied nehmen, ihren schmierigen Punks, ihren Hartz IV- Abhängigen, ihren Parkbank-Alkoholikern, Leuten, die einfach zu wenig in der Tasche haben für Style, ihren muffigen Wohnungen und ihren jämmerlichen Hunden.(…)
Willkommen in Ihrem Leben in New Berlin!
BeBerlin: be inspired and be desired. Wo andere heute mieten können, können Sie morgen Eigentümer sein! Ein diverser Mix von Leuten, so wie Sie! Ein Zusammenleben in Harmonie –
lediglich in separaten Komfortzonen.

We are the 100% percent!

Sie sind herzlich eingeladen zu unserem exklusiven Public-Event, entdecken Sie Ihre Möglichkeiten:

02.Februar 2013 16:00Uhr:
Markt der Möglichkeiten auf dem Bersarin Platz”

http://besserwohnen.blog.com/

02.Februar 2013
Aktionstag gegen steigende Mieten, Zwangsräumungen und Verdrängung
ab 12 Uhr in Friedrichshain, Lie­big-​ Ecke Ri­ga­er Stra­ße

2013-01-31

Kommentar hinterlassen: